Sender, Eugen

 

 

Sender, Eugen, geb. 04.10.1903 in Sötern, er bewohnte das Geschäftshaus Hauptstraße 5 (Am Spittel) heute Schuhhaus Braun. Karl Braun kaufte das Haus 1937 für einen realen, angemessenen Preis. Die Familie wanderte am 06.04.1937 nach New York (USA) aus. Eine andere Quelle spricht davon, dass Eugen am 7.4.1937 mit der SS Manhatten von Hamburg in die USA ausgereist ist.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Sender, Leo

 Sender, Leo, geb. 12.02.1913 in Sötern, Bruder von Eugen Sender, wohnte ebenfalls Hauptstraße 5, Umzug fraglich – entweder wie sein Bruder in die USA oder 27.09.1937 oder nach Sötern. Eine Eintragung erwähnt, dass Leo Sender mit seiner Schwester Clementine und deren Ehemann Max Voss und drei Kindern am 29.12.1937 mit der SS Washington von Hamburg nach New York zu seinem Bruder E. (Eugen) gereist ist. Leo gab seinen Wohnort mit Sötern an, Eugen mit Bitburg.

Weiterlesen

Drucken E-Mail